Erster DM-Sieg für Leon Thoms

Erster DM-Sieg für Leon Thoms Bei der 70. Geländefahrt „Rund um Rehna“ kämpften über 250 Fahrerinnen und Fahrer um Punkte sowohl für die Deutsche Enduro Meisterschaft als auch für die Landesmeisterschaft von Mecklenburg-Vorpommern. Bei besten äußeren Bedingungen waren drei jeweils 69 km lange Rundkurse mit insgesamt sieben anspruchsvollen Sonderprüfungen zu…

Beitrag lesen

Teterower Geländesportler in Rehna am Start

Teterower Geländesportler in Rehna am Start Am Sonnabend endet für die Endurosportler endlich die lange Sommerpause. Bei der 70. ADAC Geländefahrt „Rund um Rehna“ bewerben sich über 268 Fahrerinen und Fahrer um Punkte sowohl für die DMSB Deutsche Meisterschaft als auch die Landesmeisterschaft von Mecklenburg-Vorpommern. Zu bewältigen sind dabei auf…

Beitrag lesen

Platz vier in Güstrow und Rennausfall in Teterow

Platz vier in Güstrow und Rennausfall in Teterow Keine Chance auf einen der angestrebten Podestplätze hatten die „Teterower Hechte“ am vierten Renntag der Speedway-Liga-Nord. Beim Auswärtsrennen im Güstrower Oval zeichneten sich schnell einerseits ein Zweikampf zwischen dem „Emsland-Speedwayteam“ aus Dohren und den „Hornets“ aus Meißen um den Tagessieg sowie andererseits…

Beitrag lesen

Zum letzten Rennen der Saison

Zum letzten Rennen der Saison empfangen am kommenden Sonntag die „Teterower Hechte“ in der Speedway-Liga- Nord die Teams aus Brokstedt, Meißen und Wolfslake.Teterows Teammanagerin Manuela Ode nominierte für das Heimrennen in der Arena Maximilian Troidel, Lukas Wegner, Patricia Erhart (alle 500ccm) sowie Bruno Thomas, Max Streller und Kai Gehl(250ccm).Zusätzlich wird…

Beitrag lesen

Letztes Saisonrennen in der Bergring-Arena

Letztes Saisonrennen in der Bergring-Arena Am Sonntag, dem 4. September 2022, dröhnen in der Teterower Bergring-Arena zum letzten mal in diesem Jahr die Motoren für ein Speedwayrennen. Das gastgebende Team der „Teterower Hechte“ empfängt in der Speedway-Liga-Nord“ die „Young Vikings“ vom MSC Brokstedt, die „Hornets“ vom MC Meißen sowie das…

Beitrag lesen

Huckenbeck und das Emsland-Team Dohren dominieren

Huckenbeck und das Emsland-Team Dohren dominieren beim GSM-Rennen Dank einer in wochenlanger ehrenamtlicher Arbeit generalüberholten und perfekt vorbereiteten Bahn wurde das zweite Rennen der neu aufgelegten Serie „German-Speedway-Masters“ unter Flutlicht in der Teterower Bergring-Arena zur erhofften Bahnsportshow. Vom ersten Lauf an entwickelten sich auf dem 314 m langen Oval spannende…

Beitrag lesen

Zeitplan und Presseakkreditierung Speedway Masters am 12.08.2022

Zeitplan und Presseakkreditierung Speedway Masters am 12.08.2022, Zeitplan: Öffnung Stadion/Training: 17:00 Uhr Autogrammstunde: 18:30 Uhr Rennbeginn: 20 Uhr Für die Anfrage zur Presseakkreditierung bitte folgende Informationen an info@bergring-teterow.de Vorname: Name: Medium: Die Presseanmeldung am Renntag erfolgt am Pavillon „Presse/VIP“ neben den Kassen am Eingang „Arena“, nicht auf der Bergring-Seite. Bei…

Beitrag lesen

Liebe Motorsportfreunde des MC Bergring Teterow

Liebe Motorsportfreunde des MC Bergring Teterow, wenige Wochen vor Pfingsten hat sich eine kleine Gruppe von interessierten Fans zur Gruppe CTBControl Team Bergring formiert. Unsere Aufgaben sind vielfältig und eine Ergänzung zu den Kontrollaufgaben der ABS. Neben der Unterstützung bei Einlasskontrollen zu allen Motorsportevents des Bergrings, sind wir für die…

Beitrag lesen

Bergring Speedwayteam erneut auf dem Podium

Bergring Speedwayteam erneut auf dem Podium Auf Deutschlands mit 215 m kürzesten und fast kreisrunden Bahn im niedersächsischen Dohren kam das dritte von insgesamt sieben Rennen der Speedway-Liga-Nord (SLN) zur Austragung. Die Gastgeber vom Emsland-Speedway-Team konnten ihren Heimvorteil in Kenntnis der sehr speziellen Bahnbedingungen souverän zum Tagessieg mit 55 Laufpunkten…

Beitrag lesen